Workshops

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine bunte Mischung aus Workshops mit Live Musik.

Unsere Workshop-Leitenden

Wir werden einen Workshop mehr anbieten als 2023 und am Abend etwas später mit den Bällen beginnen. 

Bei schönem Wetter werden wir gleichzeitig zwei Workshops anbieten – drinnen und draussen, diese Spots lassen wir offen für Tänzer:innen und Musiker:innen die sich gerufen fühlen etwas von ihrem Wissen weiter zu geben.

Zudem gibt es einen kreativen Mal-Space mit Annatina… wir möchten Kunst, Kultur, Tanz, Begegnung und Gesang verbinden.

Grand Balthasar:

infos folgen…

Flurin Kappenberger: 

wird mit uns in einen Workshop mit Kontakt-Impro machen… freut euch auf eine verspielten, achtsamen und etwas ganz anderes.

Trio Boccadoro:

Erkundung und Vertiefung der Welt der Bourrée d’Auvergne, insbesondere im Hinblick auf rhythmische Variationen und Improvisation. Mit Live-Musik!

Ursina Kappenberger:

am Festival macht Ursina mit uns einen fortgeschrittenen Bourree Cassiopèe Workshop – natürlich auch für Anfänger:innen.

Wir werden wenn es das Wetter möglich macht einen Fortgeschrittenen Workshop draussen anbieten am Freitag Nachmittag.

Le Driadi:

eine Reise durch die musikalische Erkennung der wichtigsten Paartänze (Walzer, Mazurka, Schottisch und Polka) anzubieten, bei der die Teilnehmer von den Grundlagen des Paartanzes bis zur Improvisation geführt werden.

Petra Pastore

Petra verfeinert mit uns die Kunst des Paartanzes – ihre Passion gilt dieser Art des Lehrens und wir freuen uns dass sie Teil von unserem Festival ist – auch als Vertreterin für die Ostschweiz.

Reni Hardmeier

Hoolahoop Workshop bei schönem Wetter draussen

Annatina Franascek

Annatina ist unsere Künstlerin welche die Flyer mal und auf ihrer Webseite findest du ihre ganz besonderen Werke. Sie wird Farben und Papier mitbringen – so dass wir zwischen tanzen und singen auch malen können.